Home
Chronik
Sänger
Video
CD Hörproben
Termine
Bildergalerie
Gästebuch
Kontakt
Mühldorf finden
Noten
Sponsoren
 
 

Im Jahre 1890 war Mühldorf noch ein kleines Bauerndorf mit cirka 50 Häusern, das zur Gemeinde Kolbnitz gehörte. Im Jahre 1895 gründete Oberlehrer Koller mit 20 sangesfreudigen Männern den Gesangsverein Mühldorf. Ihm zur Seite stand der Gemeindeobmann Johann Rud. Bei der ersten Liedertafel, die beim „Pattendorfer Wirt“ abgehalten wurde trug man Kärntner Volks- und Kunstlieder vor. Schon bald war der MGV Mühldorf mit seinen schönen Stimmen bekannt.

gruendungsfoto
Gründungsfoto

Während des ersten Weltkrieges waren viele Sänger eingerückt und erst 1920 nahm Josef Peharz mit einigen Burschen das Singen in Mühldorf wieder auf. 1927 wurde die Vereinsfahne geweiht. Zu diesem Anlass wurden 15 Gesangsvereine nach Mühldorf eingeladen.

fahnenweihe
Fahnenweihe

In diesem Jahr erfolgte auch der erste Sängerausflug nach Heiligenblut; ein großes Erlebnis für die Sänger.

ausflug heiligenblut
Ausflug nach Heiligenblut

Bis 1939 entwickelte sich der MGV Mühldorf ständig weiter. Erwähnt sei hier auch die positive Beeinflussung und Bereicherung durch das von der Lodenfabrik Hopfgartner 1939 gegründete Blas- und Streichmusikorchester. Dieses Orchester hatte in den fünfziger Jahren seinen Höhepunkt mit 50 Blasmusikern und 18 Streichern. 1948 feierte man nachträglich das 50-jährige Bestandsjubiläum.

gausingen

gausingen2
Gausingen 1951

Viele Aktivitäten werden in der Chronik von Hr. Weichboth Leopold sen. mit viel Liebe fein säuberlich bis 1983 festgehalten. Am 5. und 6. Juni 1965 feierte der MGV Mühldorf sein 70 jähriges Jubiläum. In dieser Zeit wurde auch die einheitliche Kleidung, der Kärntner Anzug angeschafft.

jubilaeum

1973 drohte dem Chor mangels Nachwuchssängern die Auflösung. Es konnten jedoch Frauen und junge Mädchen in den Chor aufgenommen werden. So wurde 1973 der MGV Mühldorf als gemischter Chor Mühldorf weitergeführt und erlebte wieder einen Aufschwung.

Jubiläum

chor
Der gemischte Chor 1977

maskenball
Maskenball 1981

chor19811
1987


2015


2018

Der Gemischte Chor Mühldorf heute

Derzeit besteht der gemischte Chor Mühldorf aus 24 Sängerinnen und Sängern, im Alter von 15 bis 80 Jahren. Der Chor wird von Marlis Linder und Alexandra Rainer geleitet.

Im Chor befinden sich auch ein
Männerquintett - geleitet von Heimo Rainer.

 

 
Eine Übersicht der Chorleiter und Obmänner in der Geschichte des gemischten Chores Mühldorf:
Jahreszahl: Chorleiter: Jahreszahl Obmann:
1895-1908 Josef Koller 1895-1918 Rud Johann
1908-1910 Hr. Lutt 1921: Franz Dertnig
1910-1918 Hans Fantur 1922-1949 Sebastian Glanzer
1912: Josef Peharz 1949: Roman Mußnig
1921-1957 Leopold Hopfgartner 1950: Matthias Trattner
1957-1970 Josef Peharz 1958-1970 Rudolf Kantor
1970: Rudolf Kantor 1970: Josef Burgraf
1970-1973 Helmuth Pflegerl 1973-1978 Hans Kleinfercher
1973: Astrid Pflegerl 1978-1982 Weichboth Leopold jun.
1978-1986 Fridolin Keuschnig 1982: Loisl Maria
1987-1998 Peter Winkler 1983: Fantner Erich
1998: Marlis Linder 1984: Peter Winkler
1986: Edith Fian
1987: Dagmar Pucher
1995: Hans Winkler
1998-2014 Peter Winkler
2015-2016 Dagmar Pucher
2017: Heimo Rainer
Designed by AG